Laverda OR600 Atlas

International Laverda Atlas Owners Registry
 
HomeHome  GalleryGallery  FAQFAQ  SearchSearch  MemberlistMemberlist  UsergroupsUsergroups  RegisterRegister  Log inLog in  

Share | 
 

 Mitas Reifen

View previous topic View next topic Go down 
AuthorMessage
HansL

avatar


PostSubject: Mitas Reifen   Fri Feb 13, 2015 11:46 pm

Hat einer von euch Erfahrungen mit Mitas Reifen?
Ich habe zum ersten Mal eine richtige off-road Trip gemacht mit Frank van Gerwen, und die montierte Metzeler Tourance Reifen waren gar nicht geiegnet dafür. Viel nasses Gras und Sand.
Nächstes mal möchte ich das auf richtige Cross Reifen versuchen.
Bei den Tips & Tricks werden die Pirelli's als besten angemerkt, aber von Mitas wird nicht geredet.
Bitte eurem Erfahrungen damit.

Hans
Back to top Go down
View user profile
FRRRanky

avatar


PostSubject: Re: Mitas Reifen   Tue Feb 17, 2015 9:38 pm

HansL wrote:
Hat einer von euch Erfahrungen mit Mitas Reifen?
Ich habe zum ersten Mal eine richtige off-road Trip gemacht mit Frank van Gerwen, und die montierte Metzeler Tourance Reifen waren gar nicht geiegnet dafür. Viel nasses Gras und Sand.
Nächstes mal möchte ich das auf richtige Cross Reifen versuchen.
Bei den Tips & Tricks werden die Pirelli's als besten angemerkt, aber von Mitas wird nicht geredet.
Bitte eurem Erfahrungen damit.
Hans


Hallo Hans,

Die genannten Pirelli MT21 sind Reise-Enduro/Rallye-Reifen, mit denen man auch auf der Straße fahren kann und die recht haltbar sind.
Mitas (Barum) ist genauso gut wie Maxxis, Mefo, Michelin, Heidenau, Pirelli, Metzeler usw.
Bei MotoCross-Reifen wirst Du als Anfänger die Feinheiten der verschiedenen Typen nicht erfahren können,
Ich habe Mefo Stonemaster und Michelin Cross Competition, also eher "sanfte" Enduroreifen - und die Reifen sind nicht das Problem, sondern der Fahrer
Einzig wichtig: Atlas braucht vorne einen Reifen mit viel Seitenhalt  (wg. Gewicht, Kopflastigkeit und schlecher Gabel).

Wegen Mitas: reines Offroad: Mitas C02 + C11 oder C21. Das seitliche Profil des C21 sollte guten Halt geben.

Die Reifenseite auf LAOR ist nun erweitert, Du findest dort Infos zu den Mitas Enduro und Cross-Reifen und weiteren. Gerne nehme ich Eure Erfahrungen an

Beachte: reine MX-Reifen sind kaum der Straße fahrbar (nur zum Überbrücken kurzer Asphalt-Stücke gedacht) und daher nicht als Alltagsreifen geeignet.


Gruss
Frank
Back to top Go down
View user profile
 
Mitas Reifen
View previous topic View next topic Back to top 
Page 1 of 1
 Similar topics
-
» How to order Mitas tires in the US?
» Mitas E09 Dakar Review
» Mitas C-02 Stoneking Rear Tyre 120/90-19 Road Legal
» Mitas C16 red DOT or C18 yellow DOT?
» Mitas M16 and M17

Permissions in this forum:You cannot reply to topics in this forum
Laverda OR600 Atlas :: All About Atlas :: All stuff-
Jump to: